Aktuelles


Mehr Verkehr mehr Tote

Da Navigationsgeräte inzwischen zur Ausstattung fast aller Autos gehören verändert sich auch das Verkehrsaufkommen merklich. Bisher vernachlässigte Landstraßen und Nebenwegen werden jetzt verstärkt genutzt, um schneller oder auf kürzerem Wege ans Ziel zu gelangen. So ist es auch mit der Straße (G1K-Straße) zwisch... Mehr hierzu


Eine neue Kanzel im Revier

Sein überzähliges Bauholz hatte Benjamin Fricke bereits im vergangenen Jahr dazu benutzt daraus den Unterbau für eine neue Kanzel zu erstellen. Den passenden Aufbau hierfür fertigte Alexander Lakmann über den Winter. Henning Studt beschaffte ein Fahrzeug mit entsprechender Hebevorrichtung und rechtzeitig vor dem neuen Jagdjahr setzten die drei gemeinsam mit P... Mehr hierzu


Streckenliste Verkehr

Auch im Jagdjahr 2016/17 war der Straßenverkehr wieder der „erfolgreichste Jäger“ im Revier der Jägerschaft Wittenborn. 20 Stück Rehe, 6 Stück Damwild, 2 Wildschweine sowie 2 Marder und 1 Dachs wurden Opfer des Straßenverkehrs. Schwerpunktmäßig auf der Bundesstraße 206 und Kreisstraße nach Wahlstedt, aber auch auf der Straße nach Kükels k... Mehr hierzu


Hunde gehören an die Leine

Immer wieder kommt es vor, dass wir im Revier verendete Rehkadaver vorfinden. Die sichtbaren Verletzungen entpuppen sich dann meistens als Bissverletzungen, die hetzende Hunde verursachten. Rehe und hier ganz besonders trächtige Ricken, sind nicht sehr ausdauernd, sodass gesunde Hunde leicht im Stande sind erfolgreich Rehe zu verletzen oder zu t... Mehr hierzu